. .

THEATER RUE PIETONNE / THEATER RAINER BAUER

Eine ironische Stadt-Exkursion über die deutsch-französische Freundschaft

THEATER RUE PIETONNE / THEATER RAINER BAUER - „VERSCHWISTERUNG”

Die Städtebotschafter Monsieur Pes aus Frankreich und Herr Biedermann aus Deutschland treffen sich, um den neuen Verschwisterungs-Friedens-Weg einzuweihen. Im Sinne der Völkerverständigung begeben sie sich mit dem Publikum auf eine ironische Reise durch die Stadt. Dabei richten sie ihre Aufmerksamkeit auf noch unbekannte Kunst im öffentlichen Raum. Zu entdecken gibt es z.B. Bremer Friedensarchitektur, Anti-Kriegs-Skulpturen und tragende Säulen der deutsch-französischen Freundschaft. So haben Sie die Hansestadt noch nie gesehen! Eine Führung für Neugierige und Freunde der französischen Lebensart. 

www.theaterruepietonne.fr

 

 

Genre

Theatrale Stadtführung

 

Spielort

Treffpunkt: Stadtmusikanten

 

Spieltage

Freitag
17:45 / 20:15

Sonntag
14:30 / 16:45


 

Land

Deutschland / Frankreich

Kontakt

LA STRADA
Internationales Festival der Straßenkünste in Bremen


theaterkontor
Schildstraße 21
28203 Bremen
Deutschland

T +49 421 70 65 82
F +49 421 70 65 83

info@lastrada-bremen.de
www.lastrada-bremen.de

Impressum
 

Facebook