. .

CATERINA MORONI

EINE FRIEDHOFSREISE

CATERINA MORONI - „UN.HABITANTS | TO MAKE ROOM FOR US”

Wie beeinflusst der Gedanke an den Tod unser Leben? Der Umgang mit der Sterblichkeit als Grundlage persönlicher Verhaltensmuster und ethischer Systeme ist das Thema dieser Performance. Die Besuche sind eingeladen, auf einem audiovisuellen Spaziergang über den Friedhof Buntentor ihre Wahrnehmungsräume zu erkunden. Im Grenzbereich zwischen eigener Wahrnehmung und künstlerischer Vision gilt es, die eigene Realität zu konstruieren. Rationales und Irrationales verschmelzen. UN.HABITANTS inspiriert zum Leben im Jetzt und erlaubt einen Perspektivenwechsel zum „Tabuthema“ Tod.


Vorstellung mit beschränkter Zuschauerzahl! Zählkarten sind 30 Min. vor der ersten Vorstellung für den jeweiligen Tag vor Ort erhältlich (solange der Vorrat reicht).


Im Rahmen von





 scannen & abstimmen!

 

Genre

Audiowalk

 

Spielort

Friedhof Buntentor

 

Spieltage

Freitag
17:30 / 18:45 / 20:00

Samstag
15:45 / 17:00 / 18:15

Sonntag
13:30 / 14:45 / 16:00

 

Land

Italien

Kontakt

LA STRADA
Internationales Festival der Straßenkünste in Bremen


theaterkontor
Schildstraße 21
28203 Bremen
Deutschland

T +49 421 70 65 82
F +49 421 70 65 83

info@lastrada-bremen.de
www.lastrada-bremen.de

 

Facebook

Wenn Sie unser Facebook-Plugin aktivieren wollen, klicken Sie hier. Da Facebook möglicherweise Nutzerdaten erhebt, beachten Sie bitte unsere Anmerkungen zu diesem Plugin in unserer Datenschutzerklärung.

To activate the Facebook-Plugin on this site, click on this link. Facebook will probably collect Information if you activate this Plugin. Please note our Data Privacy Statement for further information.