INTERNATIONALES
FESTIVAL DER
STRASSENKÜNSTE


13.–16. JUNI 

BREMEN

  • SPANIEN

    ENVá

    GRENZEN ÜBERWINDEN
    250 kg Stroh und 125 kg Mensch spielen mit Bewegung, Gleichgewicht und erkunden auf humorvolle Weise die Besonderheiten menschlicher Beziehungen. In ENVÀ geht es um mentale Mauern, die von Menschen gebaut werden, um sich vor dem emotionalen Überfall anderer zu schützen. Das Paar lässt diese Mauern mit ihrer akkuraten Artistik erstehen und wieder einstürzen. Das Publikum darf sich bezaubern lassen von einer Geschichte voll Witz und Schönheit.
    • Freitag 19:00
    • Samstag 14:00 / 16:45
    AkrobatikSenkebühneVeröffentlicht am 27. Mai 2019 um 22:27 Uhr (Zuletzt Bearbeitet am 6. Jun 2019 um 12:49 Uhr)
    0
    0Kommentare
    4421
Ungespeicherte ÄnderungenÄnderungen gespeichert

INFOS

 
  • GENRE
     
  • SPIELORT
     
  • SPIELTAGE
     
    • Freitag 19:00
    • Samstag 14:00 / 16:45
Username:
Passwort: