INTERNATIONALES
FESTIVAL DER
STRASSENKÜNSTE

4.-13. JUNI 2021
BREMEN

  • Ohne Titel

    MIrsad Herenda

    Bäume

    Windschief und fast lebendig kommen die Bäume aus Metall von Mirsad Herenda daher. Herenda zeichnet mit dem Schweißgerät zarte und dennoch starke Baumbilder. Jederzeit wird erwartet, dass sich seine filigranen Skulpturen nach dem Windstoß wieder aufrichten.  Gebannt in der Bewegung eines Augenblicks strotzen die Skulpturen nur so vor Leben und sind doch unbeweglich. Die Werke des Wahlbremers spiegeln die Zerbrechlichkeit des Lebens in gewundenem Metall und weckt Sehnsüchte.
    SkulpturenVeröffentlicht am 26. Mai 2021 um 10:11 Uhr (Zuletzt Bearbeitet am 26. Mai 2021 um 10:11 Uhr)
    0
    0Kommentare
    313
Ungespeicherte ÄnderungenÄnderungen gespeichert

INFOS

 
  • GENRE
  • SPIELORT

  • SPIELTAGE
Username:
Passwort: