9. - 12. Juni 2022

// EIN TAG FÜR ZIRKUS
LA STRADA FEIERT DIE ZIRZENSISCHEN KÜNSTE

Gemeinsam mit 17 Veranstalter:innen in 12 Städten rückt LA STRADA im Projekt „Zeit für Zirkus“ am 13. November 2021 die körperintensivste aller darstellenden Künste ins Zentrum! Bundesweit werden Aufführungen, Austauschangebote, Ausstellungen, Workshops und Podcasts präsentiert. 
LA STRADA hat sich dazu entschieden den Titel wörtlich zu nehmen und öffnet die Türen der Schaulust, Bremen für einen ganzen Tag Programm rund um das Thema Zirkus! Ab 10:30 Uhr erwartet die Zuschauenden bei Kaffee und Kuchen ein vielfältiges Programm für Groß und Klein!

LA STRADA nimmt sich die Zeit für Zirkus und lädt ein zum Verweilen, zum Schauen und Mitmachen, zum Staunen und Nachdenken – ohne Eintritt, den ganzen Tag!
Zeit nehmen für aufregende Momente, atmosphärische Darbietungen und tiefgehende Denkanstöße!

Ein Tag für Zirkus
13. November 2021
Schaulust am Güterbahnof, Beim Handelsmuseum

PROGRAMM:
durchgehend Kaffe & Kuchen im Schaulust-Café
durchgehende Ausstellung der Projektgruppe CiNS (Circus im Nationalsozialismus)
11:00 - Mitmachzirkus des Zirkusviertel
13:00 Uhr
13:30 - Kurzfilme zum Thema Zirkus diverser Künstler:innen
15:30 Uhr
15:30 - Jonglageperformance von Benjamin Richter & Gästen
18:30 Uhr (Hinweis: Es handelt sich um eine zirzensische Ausstellung/Dauerperformance ohne festen Anfang oder Ende, Zuschauende sind eingeladen in den 3 Stunden der Performance zu kommen, zu verweilen und zu gehen wie sie möchten)
20:00 - szenisch-artistische Lesung der Projektgruppe CiNS
20:45 Uhr

"Ein Tag für Zirkus" in der Schaulust, Bremen wird präsentiert von LA STRADA
"Zeit für Zirkus" ist das deutschlandweite Format des europäischen Zirkusfestivals "Nuit du Cirque" 2021. Gefördert vom Fonds Darstellende Künste aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Coronahinweise: 
Es gilt aktuell die 3-G-Regel. Bei Einlass muss entweder ein gültiger Corona-Impfnachweis, ein Nachweis über die Genesung oder ein gültiger, negativer Coronatest vorgelegt werden. Registrierung erfolgt per App oder handschriftlich vor Ort. Kurzfristige Änderungen vorbehalten – Änderungen werden auf der Homepage und in den Sozialen Medien bekannt gegeben.
Username:
Passwort: